]>

Default welcome msg!

Regent halbtrocken QbA

Ein halbtrockener Regent QbA aus Saale-Unstrut
Regent halbtrocken QbA

Saale-Unstrut – Thüringer Weingut Bad Sulza

Dieser Regent ist ein dichter, würziger Rotwein mit einer kräftig-dunklen Farbe und harmonischer Restsüße.

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

9,90 €
13,20 € / 1 Liter (l)
inkl. 19% MwSt.
Beschreibung
Beschreibung
Beschreibung

Das Thüringer Weingut Bad Sulza wurde 1992 als erstes Weingut Thüringen gegründet und setzt damit die über 800-jährige Weinbautradition in Bad Sulza fort. Die kleine Thüringer Rebfläche (70 ha) gehört weingeografisch zum Weinbaugebiet Saale-Unstrut, das größtenteils in Sachsen-Anhalt liegt.

Die trocken ausgebauten Gutsweine bilden das Fundament des Weingutes. Diese Qualitätsweine spiegeln die Weinkultur in Thüringen wieder. Beim Rotwein (30%) werden die Rebsorten Regent, Cabernet-Dorsa und Pinotin bevorzugt. Diese offenbaren sich kräftig und würzig als anspruchsvolle Rotweine.

Zusatzinformation

Zusatzinformation

Zusatzinformation
Inhalt: 0.75 Liter (l)
Jahrgang: 2018
Herkunftsland: Deutschland
Anbaugebiet: Saale-Unstrut
Erzeuger: Thüringer Weingut Bad Sulza
Rebsorte: Regent
Geschmack: Halbtrocken
Restzucker: 12,3 g/l
Gesamtsäure: 5,0 g/l
Alkoholgehalt: 14,2 Vol.-%
Verschluss: Korken
Lagerpotential: 4 - 5 Jahre
Trinktemperatur: 18 °C
Serviervorschlag: Brotzeit, Grillgerichte, Käse würzig, Wild
Allergikerhinweis: enthält Sulfite
Bewertungen
Zubehör