]>

Default welcome msg!

Jenaer Grafenberg Bacchus trocken

Jenaer Grafenberg Bacchus trocken
Jenaer Grafenberg Bacchus trocken

Saale-Unstrut – Thüringer Weingut Bad Sulza

Dieser Bacchus ist ein trockener Weißwein angenehm fruchtig mit harmonisch milder Säure. Seine Aromen erinnern an frische Holunderblüte.

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

sofort lieferbar, Lieferzeit: 2-4 Tage
9,80 €
13,07 € / 1 Liter (l)
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
Beschreibung
Beschreibung
Beschreibung

Das Thüringer Weingut Bad Sulza wurde 1992 als erstes Weingut Thüringen gegründet und setzt damit die über 800-jährige Weinbautradition in Bad Sulza fort. Die kleine Thüringer Rebfläche (70 ha) gehört weingeografisch zum Weinbaugebiet Saale-Unstrut, das größtenteils in Sachsen-Anhalt liegt. Die trocken ausgebauten Gutsweine bilden das Fundament des Weingutes. Diese Qualitätsweine spiegeln die Weinkultur in Thüringen wieder. Beim Rotwein (30%) werden die Rebsorten Regent, Cabernet-Dorsa und Pinotin bevorzugt. Diese offenbaren sich kräftig und würzig als anspruchsvolle Rotweine.

Dieser Wein ist der Schlacht Napoleons bei Jena und Auerstedt 1806 gewidmet. Das Sonderetikett ist mit dem Wappen und Porträt des Marschalls Davout gestaltet, der die Schlacht bei Auerstedt mit Napoleons Truppen gewonnen hat. Der Kaiser ernannte ihn deshalb zum Duc d'Averstedt - Herzog von Auerstedt.

Zusatzinformation

Zusatzinformation

Zusatzinformation
Inhalt: 0.75 Liter (l)
Jahrgang: 2017
Herkunftsland: Deutschland
Anbaugebiet: Saale-Unstrut
Erzeuger: Thüringer Weingut Bad Sulza
Rebsorte: Bacchus
Geschmack: Trocken
Restzucker: 0,2 g/l
Gesamtsäure: 5,8 g/l
Alkoholgehalt: 12,5 Vol.%
Verschluss: Korken
Lagerpotential: 3 Jahre
Trinktemperatur: 18 °C
Serviervorschlag: Geflügel, Käse, Meeresfrüchte, Risotto
Allergikerhinweis: enthält Sulfite
Bewertungen
Zubehör